Telefon

Rufen Sie uns gebührenfrei an: UNS & CA 1-800-269-0216

Tripadvisor

facebook

zwitschern

Instagram

pinterest

youtube

Sehen Sie sich die Verfügbarkeit von Aggressor Galapagos Cruises live an

Highlights der Galapagos Aggressor Tauchyacht

Kategorie: Super Deluxe
  • Die Galapagos Aggressor III ist das beste Taucherlebnis an Bord der Galapagos-Inseln. Die perfekte Plattform für einen Galapagos-Tauchurlaub, an den Sie sich ein Leben lang erinnern werden.
  • Diese spezielle Tauchreiseroute führt Sie weg von den üblichen Galapagos-Kreuzfahrtrouten zu den berühmten Tauchplätzen auf den Inseln Darwin und Wolf. Die Gäste haben die Möglichkeit, mit verspielten Seelöwen, Hammerhaien, Walhaien, Thunfischwolken und vielem mehr zu tauchen.
  • An Bord der Aggressor III-Yacht finden Sie komfortable private Kabinen und große Gemeinschaftsbereiche, darunter einen Essbereich, ein teilweise überdachtes Sonnendeck mit bequemen Stühlen und Liegen, eine Bar, Hängematten, einen Whirlpool und einen Grillbereich.
  • On the dive deck you can find freshwater showers, lockers, a rinse tank, and camera table. You can either bring your own scuba gear, or rent in advance from the Aggressor operator at extra cost.
  • The Aggressor III yacht was custom designed, built and equipped to offer a safe and luxury dive operation. Every two years the yacht goes through an extensive dry-dock renovation.

Aggressor Galapagos-Kreuzfahrt

Reiserouten und Preise 2022

Blättern Sie unten durch die verschiedenen Kreuzfahrtrouten, indem Sie auf jeden klicken.
  • $6995 ppVorlagenkabine
  • $6995 ppDeluxe-Kabine

Reiseroute für 8 Tage Tauchen

  • THU Willkommen und Orientierungstauchgang am Carrion Point am Itabaca Channel.
  • FRI 2 Tauchgänge am Morgen; Aaspunkt (Santa Cruz Island) oder Bartholomäus. 1 Nachmittagswanderung zum Bartholomew Summit und Panga-Ritt am Pinnacle Rock.
  • SAT Januar bis Mai: 4 Tauchgänge bei Wolf; 2-morgens, 2 nachmittags Tauchgänge. Juni bis Dezember: 2 Morgentauchgänge, 1 Nachmittags- und 1 Nachttauchgang.
  • SONNE Januar bis Mai: 2 Morgentauchgänge bei Darwin und 2 Nachmittagstauchgänge bei Wolf. Juni bis Dezember: 2 Morgentauchgänge und 2 Nachmittagstauchgänge in Darwin.
  • MON Januar bis Mai: 4 Tauchgänge bei Cabo Marshall; 2 Morgentauchgänge, 1 Nachmittags- und 1 Nachttauchgang. Juni bis Dezember: 2 Morgentauchgänge in Darwin; und 2 Nachmittagstauchgänge bei Wolf.
  • TUE 2 Tauchgänge am Morgen bei Cabo Douglas und 2 Tauchgänge am Nachmittag am Vicente Roca Point
  • HEIRATEN 1 Morgentauchgang am Cousins ​​Rock. Mittwochnachmittag Ankunft am Kanal von Itabaca oder Puerto Ayora. Nach dem Mittagessen werden die Gäste um 13:00 Uhr von Bord gehen, um eine private Bustour zu unternehmen, um die wunderschönen Highlands der Insel Santa Cruz zu sehen
  • THU Die Gäste erhalten ein reichhaltiges Frühstück, checken dann aus und fahren zum Flughafen Baltra
Vollständige ReiserouteVollständige Reiseroute Kostenloses Angebot anfordern

Spezifikationen des Galapagos-Aggressors

  • Länge: 100 Fuß
  • Breite: 22 Fuß
  • Geschwindigkeit: --
  • Besatzung: 9
  • Kapazität: 16 Passagiere/Li>

Anlagen

  • KabineAnzahl Kabinen: 4 Master-Kabinen 4 Deluxe-Kabinen
  • ZimmerhandtücherZimmerhandtücher
  • StrandtücherStrandtücher
  • SonnenterrasseSonnendeck
  • Lounge-BereichLounge-Bereich
  • BarBar
  • JacuzziWhirlpool

Inklusivleistungen

  • Mahlzeiten: Vom Mittagessen an Tag 1 bis zum Frühstück am letzten Tag.
  • Tauchen.
  • Unterkunft mit eigenem Bad.
  • Ausflüge wie in der Reiseroute aufgeführt, mit einem zertifizierten zweisprachigen Naturführer (Spanisch / Englisch).
  • Busticket Flughafen Baltra / Itabaca-Kanal – 5 USD pro Person *Abhängig von der Kreuzfahrt.
  • Druckluftbehälter, Gewichte & Gurte.
  • Flughafentransfers zum/vom Schiff am Chartertag.
  • Alkoholfreie Getränke, lokales Bier und Wein.

Ausgeschlossene Dienste

  • Flugpreis (international und national).
  • Versicherung.
  • Ausrüstungsverleih.
  • Nitrox-Füllungen.
  • Zertifizierungs- oder Spezialkurse.
  • Hotelaufenthalte/Tagesräume.
  • Abendessen am letzten Abend.
  • Trinkgeld der Besatzung.
  • Hafen-/Parkgebühren, Treibstoffzuschlag, Steuern (sofern zutreffend).
  • Abendessen an Tag 7.
  • Single Supplement : 65%

Der Galapagos-Aggressor bietet:

  • 80 Kubikfuß Tanks
  • Bleigurte
  • Gewichte
  • Alle Tanks haben K-Ventile (amerikanischer Typ), keine DIN (europäische) Ventile
  • Nitrox ist gegen Aufpreis erhältlich

Wir empfehlen Ihnen, Folgendes einzupacken:

  • Maske
  • Flossen
  • Maske
  • Schnorchel
  • Regler mit sichtbarem Manometer
  • Tiefenmesser
  • Tauchcomputer
  • Auftriebskompensator
  • Licht für Nachttauchen
  • Batterien Tauchhandschuhe
  • Can also be rented for $175pp

Wärmstens empfohlen:

  • Ersatzmaske
  • Pfeife
  • Tauchalarm
  • Spiegel und/oder andere Sicherheitsvorrichtungen.
An Bord steht ein komplettes Sortiment an Aqua Lung Leihausrüstung zur Verfügung, darunter Atemregler, Tarierwesten und Tauchcomputer.

Tauchbedingungen auf Galapagos

  • Wassertemperaturen im Sommer durchschnittlich 65 ° F, 70 ° F im Winter.
  • Das Wetter auf den Galapagos-Inseln hat Wassertemperaturen von 65 -70 Grad F von Dezember bis Mai und 60 - 70 F von Juni bis November.
  • Die Wassertemperaturen auf den Galapagos-Inseln liegen sowohl in Darwin als auch in Wolf am oberen Ende der Skala.
  • Die Lufttemperaturen reichen von 75 ° F oder höher in der Regenzeit (Dezember-Mai) bis Mitte 60 ° F während der Trockenzeit (Juni-November), mit fast konstanter Meeresbrise.
  • Galapagos-Strömungen können an den Orten, die wir besuchen, 1 bis 5 Knoten betragen, und die Sichtweite liegt im Allgemeinen zwischen 9 und 30 Fuß.
  • Die meisten Taucher fühlen sich mit einem 7-mm-Neoprenanzug von Juni bis November mit einer Kapuzenjacke und Handschuhen und einem mindestens 5 mm-Neoprenanzug von Dezember bis Mai wohl.
  • Die Hauptattraktion auf Galapagos ist die große pelagische Art wie Hammerhaie, Galapagoshaie, Seidenhaie, Bullhead Sharks, Riffhaie Mola-Molas und Walhaie.
  • Handschuhe und Kapuze werden dringend empfohlen.
  • Gelegentlich werden Wale, Marlin, Delfine und Orcas gesichtet. Sie werden eine seltene Kombination von Warm- und Kaltwasserkreaturen sehen, darunter Seelöwen, Mantas, Pinguine, flugunfähige Kormorane, Stachelrochen, Adlerrochen, Schildkröten, Muränen, Seepferdchen, Meerechsen und riesige Schwärme ungewöhnlicher Fische. Viele der Meeresbewohner sind nirgendwo sonst auf der Erde zu finden!
  • Das beste Tauchen rund um die Galapagos-Inseln wird durch die Verwendung von Schlauchbooten (oder Schlauchbooten) ermöglicht, die von unseren Besatzungsmitgliedern bemannt werden. Einige Tauchgänge sind direkt vom Hauptschiff aus. Dinghy-Tauchen wird Ihnen leicht gemacht! Sobald Ihr Tauchgang beendet ist, übergeben Sie dem Beibootfahrer Ihren Bleigurt, nehmen Ihr Tarierjacket ab und steigen ein.

WICHTIGER HINWEIS: Bitte überprüfen Sie die Ein- und Ausschlüsse von Tauchausrüstung vor der Buchung sorgfältig mit Ihrem Verkäufer.

Tauchversicherung

  • Aufgrund der Natur dieser Kreuzfahrt und der sehr abgelegenen Natur des Ziels müssen alle Tauchgänge beim Tauchen mit der Humboldt Explorer eine Tauchunfallversicherung abgeschlossen haben.

Taucher Sicherheit

Um Ihre Sicherheit zu gewährleisten, verlangen wir von allen Tauchern Folgendes:

  • Alle Taucher müssen von einer international anerkannten Zertifizierungsorganisation als Open Water Scuba Diver zertifiziert sein.
  • Alle Taucher müssen erfahrene Taucher sein (wir empfehlen), dass Sie mehr als 100 geloggte Tauchgänge haben) und mindestens einen Tauchgang innerhalb der 6 Monate vor dem Einsteigen in das Schiff geloggt haben.
  • Tauchgänge sind sehr stark und oft auf fortgeschrittenem Niveau. Strömungen können sehr stark sein und oft sind Tauchgänge erforderlich, um gegen sie zu schwimmen.
  • Alle Tauchgänge werden von einem Tauchlehrer/Naturführer geführt und aufgrund der Bestimmungen des Galapagos-Nationalparks müssen alle Taucher jederzeit mit dem Guide tauchen.
  • Alle Taucher müssen sich mit einem Mitglied des Tauchpersonals im Wasser ein- und ausloggen.
  • Alle Taucher müssen über eine Tauchkonsole mit SPG und Tiefenmesser, Zeitmesser oder Tauchcomputer mit diesen Funktionen verfügen.
  • Tauchaktivitäten müssen beendet werden, wenn der Alkoholkonsum beginnt.
  • Alle Taucher müssen einen Nachweis über eine Tauchversicherung gemäß den Bestimmungen des Galapagos-Nationalparks vorlegen.

Verleih von Tauchausrüstung

  • Komplettes Leihausrüstungsset (einschließlich Tarierweste, Atemregler, Computer, Nachttauchlicht, Maske, Flossen, Schnorchel) 7 Nächte - 175 $
  • Tauchpaket (beinhaltet Tarierweste, Atemregler, Computer) 7 Nächte - $150
  • REGLER (1. Stufe, primäre 2. Stufe, Oktopus, analoge Spg, analoger Tiefenmesser) 7 Nächte - $60
  • Auftriebskompensator 7 Nächte - $60
  • TAUCHCOMPUTER 7 Nächte - $60
  • MASKE/FINNEN/SCHNORCHELPAKET 7 Nächte - $50
  • Neoprenanzüge 7 Nächte - $70 (7mm Neoprenanzüge)
  • NACHT TAUCHLICHT Pro Nacht -$8

Deckplan

Was Kunden sagen

Amandine, Frankreich

Die Guides waren professionell und freundlich, das Boot war sauber und hatte Kabinen von guter Größe mit Stauraum. Wir haben in Wolf viele Meerestiere gesehen; Hammerhaie, Galapagoshaie, Mantas, Adlerrochen und Weißspitzenhaie

Link schließen

Sehr geehrte Kunden,

Unser Büro in Quito ist aus Gesundheits- und Sicherheitsgründen vorübergehend geschlossen, aber wir arbeiten weiterhin  . Our dedicated team can help plan and reserve your trip via email / phone / whatsapp - no physical visit to our office is required. Please send new requests to [email protected], or contact our Sales Number + 593 984295830.

Wir sind wieder für Sie da, sobald wir dies für unsere Mitarbeiter und Kunden für sicher halten. Danke für Ihr Verständnis.
Link schließen
×