HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN (FAQ)

Rufen Sie uns gebührenfrei an: US & CA. 1-800-269-0216

Fordern Sie ein kostenloses Angebot

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wir empfehlen Kunden dringend, den FAQ-Bereich sorgfältig zu lesen. Diese Fragen sollen dazu beitragen, allgemeine Verwirrung und Missverständnisse zu vermeiden und uns dabei zu helfen, den bestmöglichen Service zu bieten.

Jedes Thema enthält die Antworten auf die häufigsten Fragen unserer früheren Kunden. Sollten Sie die gesuchte Antwort dennoch nicht finden, fragen Sie einfach unsere Vertriebsmitarbeiter, sie helfen Ihnen gerne weiter.

BUCHUNGEN

Klicken Sie auf den Fragenlink unten, um Ihre Antwort zu finden.

1. Wie kann ich buchen?

Teilen Sie uns einfach mit, welche Tour Sie zu welchen Terminen und für wie viele Passagiere buchen möchten und je nach Verfügbarkeit buchen wir diese gerne für Sie.

Bitte senden Sie uns auch die folgenden Informationen für jeden Passagier:

  • Vollständiger Name (wie im Reisepass angegeben)
  • Geschlecht
  • Ausweisnummer
  • Geburtsdatum
  • Familienstand
  • Land des Wohnsitzes
  • E-Mail-Adresse
  • Ernährungsbedürfnisse (normale / vegetarische / Nahrungsmittelallergien usw.) Für Galapagos-Buchungen müssen wir auch Ihre bevorzugte Flugroute und -daten kennen.

2. Woher weiß ich, dass Happy Gringo eine Buchung für mich vorgenommen hat?

Sobald wir Ihre Buchungsanfrage (siehe Frage 1) erhalten haben, werden wir eine Reservierung für Sie vornehmen. Wir senden Ihnen dann eine E-Mail mit der Bestätigung, dass Ihre Buchung erfolgreich durchgeführt wurde - diese E-Mail dient als Ihre erste Buchungsbestätigung.

Außerdem senden wir Ihnen zum Zeitpunkt der Zahlung eine E-Quittung, die genaue Angaben zu Ihrer Buchung enthält und als endgültige Buchungsbestätigung dient.

3. Ich habe gerade eine Tour gebucht, was soll ich jetzt tun?

Zuerst erhalten Sie von uns eine E-Mail mit der Bestätigung, dass Ihre Tour erfolgreich gebucht wurde. Im nächsten Schritt organisieren Sie die Zahlung mit unseren Vertriebsmitarbeitern (siehe auch FAQs zur Zahlung). Von dort aus organisieren wir alles Notwendige für Ihre Reise und versenden rechtzeitig Tickets und Anweisungen (siehe auch FAQs zur Ticketabholung).

4. Was sind die Bedingungen meiner Buchung?

Unsere volle Terms & amp; Bedingungen finden Sie auf unserer Website. Wir empfehlen dringend, jede Klausel gründlich zu lesen. Indem Sie Ihre Zahlung an Happy Gringo leisten, akzeptieren Sie diese Bedingungen. Wenn Sie also weitere Erläuterungen benötigen, teilen Sie uns dies bitte zum Zeitpunkt der Buchung mit.

5. Was ist, wenn ich meine Buchung vor Reiseantritt stornieren muss?

Ihre Buchung ist mit Happy Gringo vollständig bestätigt, sobald Sie die Zahlung für Ihre Reservierung gesendet haben. Wir treten als Drittagentur auf und schließen in Ihrem Namen mit dem Dienstleister (zB Galapagos-Bootsbetreiber) einen Vertrag mit Zahlungsverpflichtungen für diese Dienstleistungen ab.

Dienstanbieter erheben Strafgebühren für die Stornierung des Dienstes - diese Gebühren gelten sowohl für Happy Gringo als auch für unsere Kunden. Aus diesem Grund fallen bei Stornierungen von Touren die in unserem AGB. In Stornierungsfällen vertreten wir unsere Kunden und versuchen, an Dienstleister gezahlte Gelder zurückzufordern, aber dies ist nicht immer möglich. Die letzte Entscheidung liegt immer beim Leistungserbringer und daran sind wir gebunden. Aus diesem Grund empfehlen wir dringend den Abschluss einer Reiseversicherung, die Sie im Falle einer Reiserücktrittsversicherung vollständig abdeckt.

ZAHLUNGEN

Klicken Sie auf den Fragenlink unten, um Ihre Antwort zu finden.

1. Welche Zahlungsmethoden stehen zur Verfügung und welche Bearbeitungsgebühren fallen jeweils an?

Happy Gringo akzeptiert die folgenden Zahlungsmethoden:

  • USA BANK WIRE - die bequemste Methode, wenn Sie ein Bankkonto mit Sitz in den USA haben. Wir berechnen eine Bearbeitungsgebühr von 25 USD pro Überweisung, um unsere Kosten für die Überweisung des Geldes nach Ecuador zu decken, um lokale Anbieter für Ihre Tour zu bezahlen. Überweisungen dauern in der Regel 2-5 Werktage, bis sie in unserem Konto ankommen.
  • KREDITKARTE - schnelle und einfache Online-Zahlungen für Visa- und Mastercard-Karteninhaber. Es fallen Bearbeitungsgebühren für Kreditkarten an – bitte fragen Sie unsere Mitarbeiter nach den aktuellen Preisen.
  • ECUADOR BANKEINZAHLUNG ODER ÜBERWEISUNG - Bareinzahlung oder Überweisung vor Ort in eine Filiale der Banco Pichincha, Internacional oder Produbanco. Dies ist möglicherweise die beste Option, wenn Sie bereits in Ecuador sind.

Am wichtigsten ist, dass alle unsere Konten sind 100% SICHER & SICHER. Alle Zahlungen erfolgen im Namen unserer Firma (Operadora Happy Gringo). Wir werden hört niemals bitten Sie, das Risiko einzugehen, auf ein Konto zu zahlen, das unter einem persönlichen Namen registriert ist.

2. Ich buche eine Last-Minute-Tour - welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

Eine Last-Minute-Buchung wird als Buchung klassifiziert, die weniger als 2 Wochen vor Reiseantritt erfolgt.

Wenn Sie in Quito sind, zahlen Sie uns am besten in unserem Büro in US$ in bar oder online per Kreditkarte. Wenn Sie sich im Ausland befinden, ist die Online-Zahlung mit Kreditkarte die einzige verfügbare Option.

3. Wann kann ich nur eine Anzahlung im Voraus leisten und wann muss ich den vollen Betrag bezahlen?

Generell benötigen wir bei der Buchung eine Anzahlung von 40%, um Ihre Reservierung zu bestätigen. Die vollständige Zahlung ist dann 3 Monate vor Reiseantritt fällig. Sollten Sie es vorziehen, bei der Buchung den Gesamtbetrag zu zahlen, ist dies natürlich auch kein Problem.

Nur bei Buchungen, die weniger als 3 Monate vor Reisebeginn getätigt werden, verlangen wir sofort die vollständige Zahlung.

Konsultieren Sie unsere volle AGB Für weitere Informationen.

4. Warum ist eine schnelle Zahlung so wichtig?

Wenn Sie bei Happy Gringo eine Tour buchen, buchen wir alle für Ihre Reise benötigten Plätze, zB bei Hotels, Kreuzfahrten, Lodges etc. Alle diese Dienstleister verlangen eine Zahlung von Happy Gringo in Ihrem Namen, um den Platz zu 100% zu garantieren. Aus diesem Grund ist Ihre pünktliche Zahlung an Happy Gringo so wichtig. Eine verspätete Zahlung an uns kann wiederum dazu führen, dass Ihre Reservierung vom Veranstalter storniert wird.

5. Warum kann ich nicht wie in den USA/Europa mit Kreditkarte bezahlen?

Aufgrund strenger Betrugsbekämpfungsmaßnahmen in Ecuador ist es uns nicht möglich, Ihre Kreditkartendaten über den Telefon. Dies dient dem Schutz des Verbrauchers.

Die gute Nachricht ist, dass unsere Online Kartenzahlungssystem ist schnell und einfach zu bedienen und sehr sicher.

6. Wo finde ich Ihre Bankverbindung, um eine Überweisung zu tätigen?

Unsere Bankverbindung erhalten Sie auf Anfrage - teilen Sie unserem Verkäufer mit, bei welcher Bank Sie einzahlen möchten und er wird Ihnen alle Details mitteilen.

7. Wie überweise ich Geld per Western Union (wu)?

Derzeit können wir diese Zahlungsoption leider nicht anbieten !!!

8. Akzeptieren Sie Reiseschecks?

Leider derzeit nicht, da Reiseschecks in Ecuador nicht wild eingehen.

9. Wann sendet mir happy gringo eine Quittung über die erhaltenen Zahlungen?

Wir versenden Quittungen per E-Mail am selben Tag, an dem wir Ihre Überweisung erhalten.

TICKETABHOLUNG

Klicken Sie auf den Fragenlink unten, um Ihre Antwort zu finden.

1. Wo, wie und wann kann ich meine Tourtickets abholen?

Wir versenden alle Tickets, Gutscheine und Anweisungen elektronisch per E-Mail. Auf Reisen können Sie entweder eine physische Kopie zum Mitnehmen ausdrucken oder die Dokumente auf einem Mobiltelefon oder Tablet speichern. Nichts könnte einfacher sein!

Normalerweise versuchen wir, Tickets zwischen zu versenden 1 und 2 Wochen vor Tourbeginn, Dies hängt jedoch stark davon ab, wann wir die Tickets von den Yachtbetreibern erhalten. Sollten Sie aus irgendeinem Grund Ihre Tickets weiter im Voraus benötigen, teilen Sie uns dies bitte mit, damit wir versuchen können, die notwendigen Vorbereitungen für Sie zu treffen.

2. Ich werde in Quito sein, wenn das Happy Gringo-Büro geschlossen ist. Wie kann ich meine Tickets abholen?

Siehe Q1 oben – dies ist kein Problem, da unsere reguläre Ticketzustellung elektronisch per E-Mail erfolgt. Sie müssen nicht persönlich in unser Büro kommen.

3. Ich ziehe es vor, meine Tickets in Guayaquil abzuholen, wie kann ich das tun?

Auch hier kein Problem, da wir Ihnen die Tickets einscannen, aber bitte bedenken Sie, dass wir Ihnen in Guayaquil keine physischen Dokumente zusenden können.

4. Gibt es noch etwas, worüber ich mir vor der Reise Gedanken machen muss, sobald ich meine Tickets habe?

Wir empfehlen Ihnen dringend, sich VOR der Reise mit Ihrem Arzt über die Impfempfehlungen zu informieren UND die Pass-/Visumbestimmungen bei der ecuadorianischen Botschaft in Ihrem Land zu überprüfen.

Derzeit benötigen alle Nationalitäten eine Gültigkeitsdauer ihres Reisepasses von mindestens 6 Monaten, und die Visabestimmungen variieren je nach Wohnsitzland. Diese Bestimmungen können sich immer kurzfristig ändern, aus diesem Grund kann Happy Gringo unsere Kunden nicht direkt in diesen Angelegenheiten beraten und wir können auch nicht haftbar gemacht werden, wenn Ihre persönlichen Unterlagen nicht in Ordnung sind. Diese Informationen sind SEHR WICHTIG zu überprüfen, da Ihre Fluggesellschaft die Erlaubnis zum Einsteigen in das Flugzeug verweigern kann, wenn Ihr Reisepass / Visum nicht in Ordnung ist.

Entscheidungen über Impfstoffe und Malariamedikamente sind eine persönliche Entscheidung, daher ist es am besten, direkt einen Arzt zu konsultieren, um zu erfahren, welche Optionen für Ihre Reise empfohlen werden. Es hängt auch davon ab, welche Reiseziele Sie in Ecuador besuchen möchten. Wenn Sie in den Amazonas-Regenwald oder in Küstengebiete reisen, sind diese Entscheidungen besonders wichtig.

In einer pandemischen Welt hat natürlich auch jedes Land seine eigenen Einreisebestimmungen. Schauen Sie sich unsere Ecuador & Galapagos Covid Blog für alle aktuellen Informationen.

Häufig gestellte Fragen zu GALAPAGOS-INSELN

GALAPAGOS-INSELN YACHTEN / KREUZFAHRTEN

Klicken Sie auf den Fragenlink unten, um Ihre Antwort zu finden.

1. Welche verschiedenen Bootsklassen gibt es?

Wir teilen Yachten in die folgenden 4 Klassen ein:

Beachten Sie, dass jede Agentur ihr eigenes System zur Klassifizierung von Yachten hat. Unser System ist einzigartig für andere, weil wir Kategorienamen gewählt haben, die unserer Meinung nach die Boote besser beschreiben als die traditionell verwendeten, und wir klassifizieren Boote nicht nur basierend auf den angebotenen Bordservices, sondern auch auf den Empfehlungen und Rückmeldungen früherer Kunden. Daher halten wir unser System für das unvoreingenommenste und informativste System, das heute verfügbar ist.

2. Welche Arten von Kabinen gibt es auf Yachten?

Dies variiert stark, daher ist es am besten, sich die einzelnen Yachtseiten auf unserer Website anzusehen, um weitere Informationen zu erhalten.

3. Ich reise alleine - muss ich ein Zimmer mit einem Fremden teilen oder einen Einzelzimmerzuschlag zahlen?

Tatsächlich können Sie eines der oben genannten tun. Solange Sie bereit sind, Ihre Kabine mit einem Fremden zu teilen, fallen keine Aufpreise zu den auf unserer Website angegebenen regulären Preisen an, und der Bootsbetreiber wird immer versuchen, Sie mit jemandem desselben Geschlechts zusammenzubringen (obwohl dies nicht der Fall ist). 100% garantiert). Wenn Sie Ihre Kabine nicht mit einem Fremden teilen möchten, können Sie einen Einzelzimmerzuschlag bezahlen, um die Kabine für sich allein zu haben - fragen Sie uns nach den Kosten, da sie je nach Yacht variieren, aber erwarten Sie zwischen 60 und 100 % Aufpreis .

4. Welche Borddienste bieten die Yachten an?

Auch dies ist je nach Boot sehr unterschiedlich. Weitere Informationen finden Sie auf den einzelnen Bootsseiten.

5. Wann ist die beste Zeit, um meine Galapagos-Kreuzfahrt zu buchen?

Die Verfügbarkeit von Galapagos-Kreuzfahrten ist das ganze Jahr über begrenzt, daher empfehlen wir normalerweise, so weit wie möglich im Voraus zu planen. Dies gilt insbesondere, wenn Sie im Juli, August, Weihnachten, Neujahr oder Ostern reisen möchten, da die Plätze oft lange im Voraus ausgebucht sind.

Wenn Ihre Reise nach Galapagos für Sie ein Traumurlaub werden soll und Sie eine große Auswahl an Yachten zur Auswahl haben möchten, dann kontaktieren Sie uns am besten zwischen 3 und 12 Monaten vor Reiseantritt.

Wenn Sie mehr Flexibilität in Ihren Plänen in Bezug auf die Yachtauswahl und das Reisedatum haben und nach einem Schnäppchen suchen, kontaktieren Sie uns 1 Monat oder weniger vor Ihrem Reisedatum und wir werden immer versuchen, das beste verfügbare späte Angebot für Sie zu finden - Rabatte von 10-30% sind zu diesem Zeitpunkt oft verfügbar. Last-Minute-Angebote sind manchmal auch in der letzten Woche oder den letzten Tagen vor der Reise verfügbar, bei denen Sie möglicherweise bis zu 50 % gegenüber den regulären Listenpreisen sparen können. Dieser Ansatz birgt jedoch ein viel größeres Risiko – Sie können Glück haben und einen tollen späten Deal abschließen, oder Sie können Pech haben und feststellen, dass so kurzfristig keine guten Kreuzfahrtoptionen verfügbar sind.

Der Zeitpunkt der Buchung ist also eine sehr persönliche Entscheidung, wenn Sie Ihre Reise planen. Happy Gringo kann leider weder garantieren, wann späte Preisangebote verfügbar sind, noch wann bestimmte Yachten im Voraus ausverkauft sind. Aus diesem Grund empfehlen wir in der Regel, im Voraus zu buchen, wenn Sie eine bestimmte Yacht wirklich bereisen möchten.

6. Wann sind Last-Minute-Preise verfügbar?

In der Regel beginnen die Preise 1-2 Monate vor der Abfahrt zu sinken, und wenn noch Plätze verfügbar sind, können die Preise 1 Woche oder weniger vor dem Abreisedatum der Kreuzfahrt weiter sinken.

7. Kann ich einfach nach Puerto Ayora fahren und dort buchen?

Dies ist möglich und es gibt Agenturen in Puerto Ayora, die Ihnen helfen können. Sie müssen jedoch bei Ihren Reiseplänen äußerst flexibel sein, da Sie im Hafen warten müssen, bis geeignete Kreuzfahrtplätze verfügbar sind - dies kann nur 1 Tag oder mehr als 1 Woche dauern.

8. Wann ist Hochsaison auf Galapagos?

Hochsaison in Bezug auf den beliebtesten Monat für eine Reise nach Galapagos und das höchste Touristenaufkommen sind im Juli, August, Ostern, Weihnachten und Neujahr.

Einige der Yachten haben auch unterschiedliche Definitionen von Hoch- und Nebensaison mit entsprechend unterschiedlichem Ablauf, während andere Yachten das ganze Jahr über nur eine Saison fahren. Überprüfen Sie die einzelnen Bootspreise für jede unterschiedliche Definition.

9. Was ist in einer Kreuzfahrt enthalten / ausgeschlossen?

Tour-Einschlüsse und -Ausschlüsse variieren oft von Yacht zu Yacht, daher ist es am besten, jede Happy Gringo-Webseite der Schiffe, an denen Sie interessiert sind, zu überprüfen. Hier ist eine allgemeine Version der Einschlüsse, die für die meisten Kreuzfahrten gelten:

  • Unterkunft auf Doppelbasis
  • 3 Mahlzeiten pro Tag vom Mittagessen am ersten Tag bis zum Frühstück am letzten Tag
  • Alle Ausflüge wie im Reiseverlauf aufgeführt
  • Englisch sprechender Naturführer
  • Trinkwasser / Tee / Kaffee
  • Abholung und Rückgabe am Flughafen auf Galapagos

Ausschlüsse:

  • Flugpreis vom ecuadorianischen Festland
  • Eintritt in den Nationalpark
  • Transitkontrollkarte
  • 12% Mehrwertsteuer auf den Kreuzfahrtpreis (gilt derzeit nicht für ausländische Touristen)
  • Tipps für Führung und Crew
  • Getränke von der Bar
  • Andere persönliche Ausgaben

Jede Yacht hat ihre eigenen Richtlinien zu Schnorchelausrüstung und Neoprenanzügen. Bitte besuchen Sie die einzelnen Bootsseiten für weitere Informationen.

10. Wie viel Trinkgeld sollte ich dem Guide und der Crew geben?

In unserem Blog finden Sie detaillierte Richtlinien und Ratschläge zu Trinkgeld in Ecuador & Galapgos.

11. Ist das Trinkwasser an Bord einer Yacht trinkbar?

Jawohl. Ein großer Trinkwasserspender steht zur Verfügung, um Flaschen nachzufüllen, wenn Sie Durst haben.

12. Wie viel kosten Getränke an der Yachtbar?

Die Preise variieren je nach Yacht und sind auf den ersten und luxuriösen Kreuzfahrten sicherlich teurer. Als allgemeine Idee sollten Bier und alkoholfreie Getränke ungefähr zwischen $ 1.50 und $ 3 kosten, während Wein und Cocktails normalerweise etwas teurer sind.

13. Kann ich mein eigenes Essen/Getränk mit an Bord nehmen?

Die meisten Yachten verbieten die Mitnahme eigener alkoholischer Getränke, aber wenn Sie Fingerspitzengefühl und Vorsicht walten lassen, wird die Crew oft die Augen zudrücken, dh Ihre Getränke an manchen Abenden privat trinken und an anderen Abenden Getränke an der Bar kaufen.

Nur verpackte Lebensmittel wie Schokoriegel dürfen in den Nationalpark mitgenommen werden und Verpackungen sollten nach Gebrauch immer ordnungsgemäß entsorgt werden.

14. Welche Art von Verpflegung wird normalerweise auf einer Kreuzfahrt angeboten?

Normalerweise ist das Essen abwechslungsreich mit viel frischem Obst und Gemüse, Hühnchen und Fisch/Meeresfrüchten, Reis/Nudeln/Kartoffeln. Erwarten Sie auch einige typische ecuadorianische Gerichte.

15. Kann eine Yacht auf Vegetarier und/oder spezielle Essenswünsche eingehen?

Ja, vorausgesetzt, Sie informieren Happy Gringo im Voraus, dann werden wir dies immer dem Bootsführer mitteilen, um sicherzustellen, dass der Yachtkoch auf Vegetarier sowie jede Art von Nahrungsmittelallergie vorbereitet ist.

Bitte denken Sie jedoch daran, dass Südamerika normalerweise nicht sehr gut für Vegetarier geeignet ist, aber die meisten Yachtköche werden ihr Bestes für Sie tun.

16. Wie treffe ich den Guide/die Yacht auf Galapagos?

Wenn Sie am ersten Tag der Kreuzfahrt vom ecuadorianischen Festland fliegen, ist es wirklich sehr einfach - der Guide erwartet Sie im Ankunftsbereich des Flughafens. Achten Sie einfach auf die Person, die ein Schild mit dem Namen Ihrer Yacht hält.

Wenn Sie einige Tage vor Beginn der Kreuzfahrt auf die Galapagos-Inseln reisen, erhalten Sie von uns Anweisungen für das Tourtreffen. Manchmal ist es möglich, Ihre Reisegruppe am Dock zu treffen, oder manchmal müssen Sie zum Treffen zum Flughafen zurückkehren - dies hängt vom tatsächlichen Standort der Yacht ab.

17. Haben Yachten Stromanschlüsse an Bord?

Dies hängt davon ab, auf welcher Yacht Sie reisen - die meisten der moderneren Boote haben 2-polige 110-V-Stromanschlüsse im US-Stil in jeder Kabine, während einige der älteren Yachten diese Anschlüsse nur in den Gemeinschaftsbereichen haben.

18. Was ist die Raucherrichtlinie auf Yachten?

Es variiert je nach Yacht, aber normalerweise ist das Rauchen in den Kabinen und innerhalb der Yacht verboten. In einigen Fällen können Passagiere an Deck rauchen, sollten aber andere Nichtraucher-Passagiere respektieren.

19. Können Kinder/Babys auf einer Kreuzfahrt mitreisen?

Jede Yacht hat ihre eigenen Richtlinien für Kinder/Babys - fragen Sie Happy Gringo, wenn Sie planen, mit Ihrer jungen Familie zu reisen und wir werden Ihnen eine geeignete Yacht empfehlen.

20. Was passiert bei mechanischen Problemen während meiner Kreuzfahrt?

Mechanische Probleme treten manchmal auf und können Ihre Kreuzfahrt beeinträchtigen, aber im Allgemeinen ist dies ein seltenes Ereignis. In diesen unglücklichen Fällen ist der Bootsbetreiber dafür verantwortlich, eine geeignete Lösung zu finden, um die Auswirkungen auf Ihre Reise zu minimieren. Dies hängt von der Situation ab - ein Yachttausch auf eine ähnliche Kreuzfahrtklasse ist am häufigsten oder eine Landtour kann angeboten werden, wenn keine alternativen Kreuzfahrten verfügbar sind. Sie können sicher sein, dass Happy Gringo Ihren Fall immer für Sie vertritt und hinter den Kulissen arbeitet, um sicherzustellen, dass die am besten geeignete Lösung bereitgestellt wird. Wir vertreten Sie auch bei Beschwerden gegen einen Reiseanbieter.

21. Ich habe gehört, dass Boote manchmal in letzter Minute getauscht werden - wie kann das passieren?

Bootstausch ist ebenfalls ein sehr seltener Fall, kommt aber gelegentlich vor, wenn mechanische Probleme so schwerwiegend sind, dass Ihre Yacht erster Wahl einfach nicht funktionieren kann.

Ein Bootsbetreiber ist dafür verantwortlich, eine Yacht zu finden, die entweder der gleichen oder einer besseren Kategorie entspricht als Ihre ursprüngliche Yacht, vorzugsweise mit ähnlichen Daten und Reiserouten wie die ursprüngliche Reise. Happy Gringo vertritt Ihren Fall immer bei den Betreibern, um die bestmögliche Lösung für Sie zu gewährleisten.

22. Was passiert, wenn ein Passagier während meiner Kreuzfahrt krank wird?

Wenn die Krankheit nicht schwerwiegend ist (zB Magen-Darm-Krankheit oder Seekrankheit), kann sich der Passagier in seiner Kabine ausruhen, während der Rest der Gruppe mit den Kreuzfahrtaktivitäten fortfährt.

Im Falle einer schweren Krankheit kann es erforderlich sein, in den Hafen zurückzukehren, damit der Passagier im Krankenhaus behandelt werden kann, was zu einem Verlust der Aktivitäten während der Kreuzfahrt für die anderen Passagiere an Bord führen kann. Glücklicherweise sind solche Fälle selten, können aber gelegentlich auftreten. In solchen Fällen können weder der Bootsbetreiber noch Happy Gringo anderen Passagieren irgendeine Form der Rückerstattung anbieten, da solche Fälle außerhalb unserer Hände liegen. Der Bootsführer wird versuchen sicherzustellen, dass die negativen Auswirkungen auf die Kreuzfahrt minimal sind und Happy Gringo hilft bei allen Formalitäten, die für einen Reiseversicherungsanspruch für verlorene Aktivitäten auf der Reise erforderlich sind.

Wir empfehlen den Passagieren, mit einem einfachen Erste-Hilfe-Set und einer ausreichenden Reiseversicherung zu reisen.

23. Wie kann ich das Problem der Seekrankheit vermeiden?

Manchmal kann die See auf Galapagos rau sein und manche Passagiere fühlen sich an Bord ein wenig krank. Als sehr allgemeine Richtlinie gilt, dass die Meere auf Galapagos im August und September normalerweise etwas rauer und von Januar bis April ruhiger sind.

Die einfachste Lösung ist die Verwendung von Standardmitteln gegen Reisekrankheit – dies ist ein Muss für Ihre Packliste.

Auch für Passagiere ohne Seegang ist es eine gute Idee, sich für stabilere Schiffe wie größere Kreuzfahrtschiffe oder Katamarane zu entscheiden. Landtouren sind eine weitere großartige Option - jede Nacht bequem in einem Bett auf festem Boden zu schlafen.

24. Besitzen alle Yachten ein Sicherheitszertifikat?

Ja, alle Galapagos-Yachten verfügen über gültige Sicherheitszertifikate, die von den ecuadorianischen Gesetzen und Vorschriften gefordert werden.

FLÜGE GALAPAGOS-INSELN

Klicken Sie auf den Fragenlink unten, um Ihre Antwort zu finden.

1. Kann Happy Gringo meine Galapagos-Flugbuchung für mich organisieren?

Kein Problem - wir kümmern uns immer sowohl um die Flugbuchungen als auch um die Ticketausgabe für unsere Galapagos-Kunden.

Wenn Sie es vorziehen, Ihre Flüge selbst zu buchen, ist dies in den meisten Fällen kein Problem, aber lassen Sie es uns bitte zuerst wissen, damit wir Sie über die Fluggesellschaft / den Flug informieren können.

2. Warum erheben manche Yachten eine Strafgebühr, wenn ich meine Flüge nicht über sie buche?

Einige Galapagos-Yachten verpflichten Happy Gringo und unsere Passagiere, Flüge direkt über ihre Betreibergesellschaft zu buchen. Obwohl Happy Gringo dieser Praxis nicht unbedingt zustimmt, sind wir an die Regeln und Richtlinien jeder Yacht gebunden.

Der Grund für diese Richtlinie ist, dass die Kreuzfahrtanbieter für die Durchführung ihrer Kreuzfahrten regelmäßig Vorräte auf die Galapagos-Inseln schicken müssen. Dies erfolgt über Frachtflüge von Quito zu den Inseln und verursacht erhebliche Kosten für den Kreuzfahrtanbieter. Einige Yachten haben daher Vereinbarungen mit Fluggesellschaften getroffen; wenn sie über die Fluggesellschaft eine bestimmte Menge an Passagierflugplätzen kaufen, erhalten sie auch reduzierte Preise für die Fracht. Um sicherzustellen, dass sie genügend Flugplätze verkaufen, verpflichten sie alle ihre Passagiere, mit dieser Fluggesellschaft zu fliegen und die Flüge über ihre Betreibergesellschaft zu buchen. Wenn ein Passagier dennoch seine eigenen Flüge buchen möchte, erhebt der Yachtbetreiber eine Strafgebühr von ihm. Die Höhe der Strafe variiert von Yacht zu Yacht, beträgt jedoch normalerweise etwa 50-60 USD pro Person.

Nicht alle Yachtbetreiber folgen dieser Strategie. Andere schließen die Frachtraten stattdessen bereits in ihren Kreuzfahrt-Verkaufspreis ein und geben ihren Passagieren die Freiheit, Flüge entweder über Happy Gringo oder selbst zu buchen.

Bitte besuchen Sie daher die Website oder fragen Sie Ihren Verkäufer zum Zeitpunkt der Buchung nach den Flugrichtlinien an Bord der Yacht Ihrer Wahl.

Für den Fall, dass die Flüge über die ausführende Yachtgesellschaft gekauft werden müssen, hilft Ihnen Happy Gringo bei der direkten Flugbuchung oder Strafgebühr beim Betreiber.

Wenn Ihre Yacht Ihnen Freiheit bei der Flugbuchung bietet, kann Happy Gringo Ihnen mit einem Angebot für Tickets helfen oder Sie beraten, welche Flüge Sie selbst buchen sollten.

3. Gibt es immer Flugplätze, die mit den Daten meiner Kreuzfahrt übereinstimmen?

Jawohl. Die Kreuzfahrtyachten reservieren immer im Voraus Plätze für alle ihre Kreuzfahrtdaten während des Jahres, so dass die Yacht zum Zeitpunkt der Buchung in Ihrem Namen einen Flugplatz an Happy Gringo freigibt. Auf diese Weise haben unsere Galapagos-Kunden immer 100% garantierte Plätze auf einem Flug, der genau am Tag ihrer Kreuzfahrt abgeht. Die einzige Ausnahme bilden Last-Minute-Buchungen, bei denen es schwieriger sein kann, Flugplätze zu finden.

4. Kann ich an anderen Daten als meiner Kreuzfahrt fliegen?

Jawohl. Sie können vor Beginn Ihrer Kreuzfahrt abfliegen und/oder nach Ende der Kreuzfahrt zurückfliegen, jedoch nur vorbehaltlich verfügbarer Plätze an dem neuen Datum, das Sie buchen möchten. Happy Gringo kann den neuen Flugtermin bei der Fluggesellschaft für Sie anfragen und in der Regel haben wir kein Problem damit.

5. Kann ich nur einen Flug ohne Kreuzfahrt buchen?

Happy Gringo bucht Flüge nur für Kunden, die eine Kreuzfahrt oder Tour über unser Unternehmen gebucht haben. Wenn Sie nur Flüge buchen möchten, gehen Sie am besten direkt zu den Websites der Fluggesellschaften.

6. Welche Fluggesellschaften fliegen nach Galapagos?

Avianca und LATAM.

7. Wie viele Flughäfen gibt es auf Galapagos?

Nur 2 Flughäfen werden vom Festland Ecuadors angeflogen: North Seymour Airport auf der Insel Baltra (in der Nähe von Santa Cruz) und San Cristobal.

Es gibt auch einen kleinen Flughafen auf der Insel Isabela, der für gelegentliche Kleinflugzeugflüge von Santa Cruz in Betrieb ist.

8. Wie viel kosten die Flüge?

Die Flugpreise auf den Galapagos-Inseln variieren von Flugroute und Datum. Diese Tabelle gibt eine Vorstellung von typischen Durchschnittspreisen:

Straße Durchschnittsrate
Quito / Galapagos / Quito $ 500 - 550
Quito / Galapagos / Guayaquil $ 475 - 525
Guayaquil / Galapagos / Quito $ 475 - 525
Guayaquil / Galapagos / Guayaquil $ 450 - 475

9. Gibt es Rabatte?

Einwohner Ecuadors mit einem gültigen Cedula-Ausweis können zu ermäßigten Preisen einkaufen - bitte fragen Sie unser Verkaufspersonal nach einem Angebot, wenn dies auf Sie zutrifft.

10. Kann ich wählen, welchen Flug ich nutzen möchte?

Wenn Sie eine Kreuzfahrt gebucht haben, lautet die Antwort nein, da der Bootsbetreiber den Flug für die gesamte Passagiergruppe auswählt. Auf diese Weise reisen alle Kreuzfahrtpassagiere gemeinsam und es ist für den Guide einfacher, die Gruppe am Flughafen zu treffen. Sie können wählen, ob Sie mit einer anderen Fluggesellschaft als dem Rest der Gruppe fliegen möchten, aber Sie laufen Gefahr, dass der Reiseleiter im Falle von Flugverspätungen nicht auf Sie wartet. Daher empfehlen wir dies nicht.

Wenn Sie unabhängig und ohne Kreuzfahrt reisen, können wir die Flugreservierung auf Ihren bevorzugten Flügen vornehmen (je nach Verfügbarkeit).

11. Muss ich meinen Galapagosflug erneut bestätigen?

Für Galapagos-Flüge sind keine Rückbestätigungen erforderlich.

12. Gibt es eine Gewichtsbeschränkung für Gepäck?

Im Frachtraum dürfen Sie nur Gepäck bis 23 kg (50 Pfund) sowie Handgepäck von 10 kg (22 Pfund) plus einen kleinen zusätzlichen persönlichen Gegenstand mitnehmen.

13. Wie früh vor Abflug sollte ich einchecken?

Galapagos-Flüge werden als Inlandsflüge klassifiziert und unterliegen daher einer 2-stündigen Check-in-Zeit. In Wirklichkeit möchten viele Passagiere dies nicht respektieren, aber wir empfehlen immer, 2 Stunden vor Ihrer Abflugzeit am Flughafen zu sein, da die Flugzeiten gelegentlich in letzter Minute von den Fluggesellschaften geändert werden können - es ist immer besser, auf Nummer sicher zu gehen!

14. Kann ich die Daten meiner Flüge ändern, wenn ich das Ticket bereits ausgestellt habe?

Ja, Terminänderungen sind je nach Verfügbarkeit möglich.

Fluggesellschaften berechnen in der Regel eine zusätzliche Gebühr für Datums- oder Streckenänderungen. Für den Fall, dass Sie bereits auf Galapagos sind, ist es einfacher, Änderungen direkt im Büro der Fluggesellschaft in Puerto Ayora oder Puerto Baquerizo Moreno vorzunehmen.

15. Ist der Flughafentransfer inbegriffen?

In Quito / Guayaquil sind Flughafentransfers nicht inbegriffen, sofern nicht anders angegeben, wenn Sie Ihre Tour bei uns buchen.

Auf Galapagos holt Sie Ihr Reiseleiter am Flughafen ab und hat einen Transport, der Sie zur Yacht bringt.

ROUTEN DER GALAPAGOS-INSELN

Klicken Sie auf den Fragenlink unten, um Ihre Antwort zu finden.

1. Was ist ein typischer Tag auf einer Kreuzfahrt?

Ein typischer Tag sieht normalerweise so aus:

  • Früher Start und Frühstück auf der Yacht
  • 2 - 3 Stunden Inselbesuch am Vormittag
  • Rückkehr zum Boot zum Mittagessen und kurze Siesta (um die starke Mittagssonne zu vermeiden)
  • 2 - 3 Stunden Inselbesuch und Möglichkeit zum Schnorcheln am Nachmittag
  • Rückkehr zum Boot zum Abendessen
  • Einweisung des nächsten Tages durch den Führer
  • Das Boot fährt normalerweise nachts, damit Sie auf einer neuen Insel aufwachen

Offensichtlich kann dies variieren und sollte nur verwendet werden, um eine allgemeine Vorstellung zu vermitteln

2. Wie lange wird auf jeder Insel verbracht?

Es kommt darauf an, auf den großen Inseln verbringen Sie den ganzen Tag und besuchen verschiedene Landepunkte, während Sie auf den kleineren Inseln normalerweise nur einmal landen, bevor Sie am Nachmittag eine neue Insel besuchen.

Konsultieren Sie am besten die einzelnen Bootsrouten, um eine bessere Vorstellung von Ihrer speziellen Kreuzfahrt zu erhalten.

3. Was ist der Zeitpunkt des ersten und letzten Tages?

Dies ist ein sehr wichtiges Thema, das alle Kunden berücksichtigen sollten, um Enttäuschungen zu vermeiden:

Die Flugzeiten richten sich nach den Flugzeiten der ankommenden und abfliegenden Flüge (unabhängig von der Fluggesellschaft und dem Flug, auf dem Sie sich befinden). An Tag 1 landen die Flüge am späten Vormittag auf den Galapagos-Inseln und Sie haben daher an diesem Tag nur eine Nachmittagsaktivität.

Am letzten Tag starten die Flüge früh bis mittags und Sie haben daher an diesem Tag nur einen frühmorgendlichen Inselbesuch. Es ist am besten, die einzelnen Bootsrouten zu konsultieren, um eine bessere Vorstellung für Ihre spezielle Kreuzfahrt zu erhalten.

4. Was ist die bestmögliche Reiseroute?

Es gibt wirklich keine "beste" Reiseroute - alles hängt davon ab, was Sie während Ihres Besuchs auf den Inseln am meisten sehen und tun möchten. Als allgemeine Richtlinie gibt es grob gesagt 6 verschiedene Arten von Routen, die Yachten nehmen.

Nordschleife - umfasst normalerweise die Inseln Santiago, Bartolome, Rabida, North Seymour und gelegentlich Genovesa. Diese Schleife gilt als die beste für vulkanische Landschaften, für die Pinguine auf Bartolome und für die hervorragende allgemeine Tierwelt und Hammerhaie (für Taucher) von Genovesa abseits der ausgetretenen Pfade.

Südschleife - umfasst normalerweise die Inseln San Cristobal, Española, Floreana und Santa Fe. Der Süden gilt im Allgemeinen als besser als die nördliche Schleife für die Variation der Tierwelt. Insbesondere Española ist ein regelmäßiger Kundenliebling.

Komplette Schleife - beinhaltet in der Regel eine verkürzte Version der Nord- und Südschleife sowie eine komplette Runde westlich der Insel Isabela und Fernandina. Nur einige der Yachten der Komfort-Gringo- und Luxus-Gringo-Klasse fahren die komplette Rundreise, die als die vollständigste Reiseroute einer Galapagos-Yacht gilt.

Isabela Westen - Immer mehr Boote nutzen die Gelegenheit, die Westseite der Insel Isabela zu besuchen. Dieses Gebiet gilt immer noch als abseits der üblichen Touristenpfade, und einige Boote bieten hier großartige Abenteueraktivitäten (Radfahren, Reiten) zum Vulkan Sierra Negra an.

Santa Cruz - Die meisten Reiserouten beinhalten zumindest die grundlegenden Haltestellen in Santa Cruz, dh die Charles Darwin Station und das Schildkrötenreservat im Hochland der Insel. Beides sind großartige Besuche und werden von unseren Kunden immer genossen.

Darwin und Wolf - nur die spezialisierten Tauchyachten fahren bis nach Darwin und Wolf in den Norden. Dieses Gebiet gilt als eines der besten Tauchgebiete der Welt.

Yachten kombinieren normalerweise zwei oder mehr der oben genannten Komponenten, um ihre vollständige 8-Tage-Reiseroute zu erstellen.

5. Was ist eine "verbundene" Reiseroute und warum machen Boote dies?

Boote verbinden ihre 4- und 5-tägigen Reiserouten oft zu einer 8-tägigen Reise. Sie tun dies, um 3 verschiedene Reisen innerhalb derselben Woche anzubieten (dh 4 Tage, 5 Tage, 8 Tage).

Die Kehrseite ist, dass Passagiere auf einer 8-tägigen Tour etwas Zeit verlieren, indem sie am Ende ihrer 4- oder 5-tägigen Kreuzfahrt zum Hafen zurückkehren müssen, um Passagiere abzusetzen und neue Passagiere aufzunehmen. Es ist nicht völlig verlorene Zeit an diesem Passagierwechseltag, da jede Yacht während des Passagierwechsels eine Aktivität/Besuch organisiert.

6. Was passiert, wenn unser Boot gezwungen ist, seine Reiseroute zu ändern?

Bootsrouten können sich immer ändern. Die häufigsten Ursachen für solche Änderungen sind Änderungen der Nationalparkbestimmungen / -beschränkungen und mechanische Probleme mit dem Boot.

In der Regel sind nicht mehr als 1 oder 2 % der Kreuzfahrten betroffen und die Auswirkungen einer notwendigen Änderung auf die Passagiere werden nach Möglichkeit immer minimiert. Im Extremfall, dass eine Kreuzfahrt betroffen ist, vertritt Happy Gringo unsere Kunden immer bei der Einreichung einer Beschwerde beim Bootseigner (wenn der Bootseigner für die Änderung verantwortlich ist) oder bei der Vorbereitung geeigneter Unterlagen für einen persönlichen Versicherungsanspruch (falls die Änderung lag nicht in der Hand des Bootseigners)

7. Was ist der Unterschied zwischen nassen und trockenen Landungen?

Bei einer nassen Landung hält die Panga (kleines Landungsboot) am Strand und lässt die Passagiere im flachen (bis zu den Knien) Wasser aussteigen. Bei einer Trockenlandung kann der Panga Passagiere direkt auf ein kleines Dock absetzen.

GALAPAGOS-LEITFADEN

Klicken Sie auf den Fragenlink unten, um Ihre Antwort zu finden.

1. Was ist ein "Naturforscher"?

Ein Führer, der von der Nationalparkbehörde für die Führung von Touren ausgebildet und lizenziert wurde und auf Natur und Biologie spezialisiert ist.

2. Was ist der Unterschied zwischen Führern der Stufen i, ii und iii?

Früher gab es auf Galapagos drei Stufen von lizenzierten Naturführern, basierend auf den unterschiedlichen Erfahrungen und Kenntnissen der verschiedenen Führer.Inseln. Diese Ebenen gibt es nicht mehr.

3. Sprechen alle Guides Englisch?

Ja, alle Guides auf den von Happy Gringo verkauften Yachten sind qualifiziert, eine Tour auf Englisch zu führen. Kunden sollten jedoch bedenken, dass das Englischniveau zwischen den Guides sehr unterschiedlich ist und dass Englisch ihre zweite Sprache ist, daher ist manchmal Geduld erforderlich!

4. Woher weiß ich, ob mein Boot einen guten Guide hat?

Fast alle Guides arbeiten freiberuflich und wechseln häufig zwischen den Booten, daher kann ein Boot, das in einer Woche einen großartigen Guide hatte, in der nächsten einen durchschnittlichen Guide haben - es ist einfach unmöglich vorherzusagen. Happy Gringo empfiehlt daher niemals ein bestimmtes Boot basierend darauf, ob ein bestimmter Guide daran arbeitet oder nicht, da sich diese Informationen ändern können.

Alle Guides haben hart für ihr Guiding-Abzeichen gelernt, sprechen Englisch und sind vom Galapagos National Park Service anerkannt.

GALAPAGOS INSELN TAUCHEN / SCHNORCHELN

Klicken Sie auf den Fragenlink unten, um Ihre Antwort zu finden.

1. Welche Tauchmöglichkeiten gibt es auf Galapagos?

Es gibt 2 Tauchoptionen:

Spezial Tauchboot wo der Hauptgrund für die Reise das Tauchen ist. Diese Kreuzfahrten an Bord führen zu den Inseln Darwin und Wolf - spezialisierten Tauchgebieten.

Tauchtagestouren kann aus Santa Cruz, San Cristobal oder Isabela hergestellt werden. Landgestützte Tauchgänge können als eigenständige Tagestouren oder Komplettpakete gebucht werden.

2. Auf welchen Inseln kann man tauchen?

Fast jede Insel auf Galapagos hat Tauchplätze. Am besten konsultieren Sie unsere Tauch-Webseite, um zu entscheiden, welche Orte für Sie am besten geeignet sind, basierend auf der Tauchschwierigkeit des Ortes und der Tierwelt, die Sie dort sehen können.

3. Ich bin kein starker Schwimmer, kann ich mit einer Schwimmweste schnorcheln?

Jedes Boot stellt den Passagieren Schwimmwesten zur Verfügung, so dass es kein Problem ist, beim Schnorcheln eine zu benutzen.

4. Sind Tauchplätze sowohl für unerfahrene als auch für erfahrene Taucher geeignet?

Jeder Tauchplatz ist einzigartig und für Taucher unterschiedlicher Erfahrungsstufen geeignet - einige haben starke Strömungen und sollten nur von erfahrenen Tauchern ausprobiert werden, andere sind ruhig und für unerfahrene Taucher geeignet. Für die fortgeschrittensten Tauchplätze kann eine Mindestanzahl von vorherigen Tauchgängen erforderlich sein.

Konsultieren Sie vor der Buchung immer unser Verkaufsteam und den Tauchlehrer an Bord, um zu entscheiden, ob jeder Tauchplatz sicher und für Sie geeignet ist.

5. Ist die gesamte Tauchausrüstung enthalten?

Tauchtagestouren und Landpakete beinhalten alles, was Sie brauchen.

Galapagos-Tauchkreuzfahrten beinhalten die meiste Ausrüstung, aber es wird empfohlen, dass Sie mit einigen Tauchartikeln reisen.

6. Welche Informationen benötigen Sie von mir im Voraus über die Gerätegröße?

  • Höhe
  • Gewicht
  • Schuhgröße
  • Neoprenanzuggröße (falls bekannt)
  • PADI Lizenznummer

Taucherfahrung (Anzahl der zuvor durchgeführten Tauchgänge)

7. Was ist der Standard der bereitgestellten Tauchausrüstung?

Der Standard variiert je nach Bediener, ist aber im Allgemeinen in gutem Zustand und betriebssicher. Taucher können auf Wunsch auch ihre eigene Ausrüstung mitbringen.

8. Wie oft gibt es die Möglichkeit, auf einer typischen Tour zu schnorcheln?

Normalerweise gibt es während eines regulären Kreuzfahrtplans jeden Tag mindestens eine Gelegenheit zum Schnorcheln.

9. Ist die Verwendung von Schnorchelausrüstung in meiner Kreuzfahrt enthalten?

Es hängt davon ab, auf welchem ​​Boot Sie gebucht haben - einige beinhalten Ausrüstung, andere verlangen eine kleine Leihgebühr. Auf jeder Bootsseite auf der Happy Gringo-Website werden die jeweiligen Bootsrichtlinien in Bezug auf die Schnorchelausrüstung aufgeführt.

10. Was ist der Standard der mitgelieferten Schnorchelausrüstung?

Der Standard variiert je nach Boot. Im Allgemeinen ist es nicht die modernste oder neueste Ausrüstung, aber funktionstüchtig und geeignet. Touristen können ihre eigene Schnorchelausrüstung mitbringen, wenn sie dies bevorzugen.

11. Ist ein Neoprenanzug notwendig?

Zum Tauchen ist immer ein Neoprenanzug erforderlich.

Beim Schnorcheln kommt es wirklich darauf an - während der kalten Jahreszeit (August bis Nov) kann das Meer kühl sein und es kann ratsam sein, einen Neoprenanzug zu tragen. In der warmen Jahreszeit (Dezember bis Juni/Juli) ist es oft nicht nötig. Es hängt auch von jedem Einzelnen und seiner Widerstandsfähigkeit gegen die Kälte ab. Schauen Sie sich unsere Galapagos Wetter Blog für eine bessere Vorstellung von den Wassertemperaturen im Laufe des Jahres.

Neoprenanzüge können gegen eine zusätzliche Gebühr direkt von den meisten Yachten gemietet werden.

GALAPAGOS-INSELN ALLGEMEINE INFOS

Klicken Sie auf den Fragenlink unten, um Ihre Antwort zu finden.

1. Was sind die Einreisebestimmungen für die Galapagos-Inseln?

Die Hauptvoraussetzung ist ein gültiger ecuadorianischer Touristenvisumstempel in Ihrem Reisepass - dieser sollte Ihnen bei der Ankunft auf dem ecuadorianischen Festland ausgestellt worden sein. Es gibt auch eine Einwanderungskontrollkarte in Höhe von 20 USD, die an INGALA am Flughafen Quito (oder Guayaquil) zu zahlen ist.

In einer pandemischen Welt gelten zudem besondere Einreisebestimmungen. Bitte überprüfen Sie unsere Galapagos & Ecuador covid Blog für aktuelle Informationen.

2. Was ist die beste Jahreszeit, um Galapagos zu besuchen?

Galapagos ist ein großartiges Reiseziel für das ganze Jahr.

Wetterbedingt gibt es 2 Jahreszeiten:

  • Kühle und trockene Jahreszeit - Juli bis Dezember mit allgemein bewölkten Bedingungen und kabbeligerem Wasser. Temperaturen zwischen 19 und 25°C, durchschnittliche Meerestemperatur 21°C.
  • Warm- und Regenzeit - Januar bis Juni mit sonnigem Himmel und gelegentlich heftigen Schauern. Temperaturen zwischen 22 und 27 ° C, durchschnittliche Meerestemperatur 24 ° C, kann aber tiefer sinken.

In Bezug auf die Besucherzahlen sind die geschäftigsten Zeiten des Jahres Juli, August, Weihnachten/Neujahr und Ostern.

Zahlungsseite Blog für detailliertere Informationen über das Wetter und die Aktivitäten der Tierwelt auf Galapagos jeden Monat.

3. Was sollte ich für meine Galapagos-Kreuzfahrt mitnehmen?

Prüfen Sie unsere Packliste Galapagos Blog für detaillierte Informationen, Tipps und eine druckbare PDF-Ankreuzbox.

4. Soll ich auf Galapagos Malariamedikamente einnehmen?

Galapagos gilt nicht als Reiseziel mit Malariarisiko.

5. Muss ich eine gute körperliche Verfassung haben, um an einer Kreuzfahrt teilnehmen zu können?

Für die Wanderungen und das Schnorcheln ist ein angemessenes Maß an Fitness erforderlich - die meisten Inselbesuche erfordern 2 bis 3 Stunden sanftes Gehen am Tag, daher sollten alle Touristen darauf vorbereitet sein.

6. Ist eine Reiseversicherung erforderlich?

Eine Krankenversicherung ist Voraussetzung für Reisen auf die Galapagos-Inseln. Das Migrationspersonal überprüft häufig die Versicherungsbescheinigungen am Flughafen und kann Reisen verhindern, wenn Sie keine gültige Police besitzen. Die Versicherung kann eine spezielle Krankenversicherung oder eine Reiseversicherung sein, die einen Krankenhausaufenthalt einschließt.

Happy Gringo empfiehlt immer eine Reiseversicherung, die bei unvorhergesehenen Ereignissen, Reiseroutenänderungen, Reiseabbruch oder -abbruch und Unfällen schützt.

7. Wie viel Geld sollte ich auf meine Kreuzfahrt mitnehmen?

Sie sollten die folgenden Ausgaben berücksichtigen: Parkeintrittsgebühr und INGALA tct-Karte (120 USD), Trinkgelder (je nachdem, wie viele Tage Sie fahren und auf welcher Yachtklasse - siehe FAQ-Bereich zu Yachten/Kreuzfahrten für weitere Informationen), Getränke aus dem Bootsbar und persönliche Ausgaben/Souvenirs.

8. Habe ich während meiner Kreuzfahrt Zugang zu Geldautomaten und/oder Internet?

Sowohl in Puerto Ayora (Santa Cruz) als auch in Puerto Baquerizo Moreno (San Cristobal) gibt es Geldautomaten in der Stadt.

Der Internetzugang sollte im Hafen funktionieren, wenn Ihr Überseevertrag Roaming unterstützt, aber auf offener See sehr lückenhaft ist.

9. Kann man auf einer der Inseln surfen?

Jawohl. Die besten Surfwellen findet man auf der Insel San Cristobal, wo es auch verschiedene Agenturen gibt, die Surfbretter mieten und Surfkurse anbieten.

10. Auf welchen Inseln kann man in einem Hotel übernachten?

Die Inseln Santa Cruz, San Cristobal und Isabela bieten alle eine Reihe von Hotelunterkünfte auf Galapagos. Floreana Island bietet auch einfache Unterkünfte.

11. Welche Transportmöglichkeiten stehen zwischen den Inseln zur Verfügung, wenn ich nicht auf einer Kreuzfahrt bin?

Das günstigste und zuverlässigste Transportmittel zwischen den Inseln sind die Schnellbootfähren. Täglich verkehren Fähren zwischen den Inseln Santa Cruz, San Cristobal und Isabela. Aktuelle Fahrpläne finden Sie in den lokalen Informationen auf den Galapagos-Inseln.

Es gibt auch gelegentliche Kleinflugzeugflüge, die zwischen den Hauptinseln mit der Fluggesellschaft EMETEBE verkehren. Auch hier ist es am besten, die lokalen Informationen auf Galapagos zu überprüfen, um aktuelle Fahrpläne zu erhalten.

Um andere Inseln als diese drei Hauptinseln zu besuchen, ist es möglich, Tagestouren mit Agenturen in Puerto Ayora zu organisieren.

NATIONALPARK DER GALAPAGOS-INSELN

Klicken Sie auf den Fragenlink unten, um Ihre Antwort zu finden.

1. Wie hoch ist der Eintrittspreis für den Nationalpark?

Derzeit kostet der Eintritt in den Nationalpark 100 US-Dollar pro Person. Änderungen vorbehalten.

Zum Zeitpunkt des Schreibens gibt es Rabatte für Kinder unter 12 Jahren (50 USD) und Ausländer, die derzeit in Ecuador mit Cedula leben (6 USD), aber auch dies kann sich ändern.

2. Wo bezahle ich den Eintrittspreis?

Bei der Ankunft am Flughafen in Galapagos, wenn Sie die Einwanderung passieren.

3. Welche weiteren Gebühren müssen für die Einreise nach Galapagos gezahlt werden?

Zusätzlich zur Eintrittsgebühr für den Galapagos-Park ist für die Reise nach Galapagos eine Kontrollkarte für den Migrationstransit von 20 US-Dollar erforderlich. Diese Gebühr ist am Flughafen Quito (oder Guayaquil) zu entrichten.

4. Können diese Gebühren mit Kreditkarten oder Reiseschecks bezahlt werden?

Nein. Es wird nur US $ Bargeld akzeptiert.

5. Wohin geht mein Geld?

Die Nationalparkgebühr von 100 US-Dollar wird auf eine Reihe von Parteien aufgeteilt, die sowohl an der Verwaltung als auch an der Erhaltung der Inseln beteiligt sind. Es teilt sich wie folgt auf: Galapagos-Nationalpark 40%, Galapagos-Gemeinderat 20%, Provinzregierung 10%, INEFAN 10%, Meeresreservat 5%, INGALA 5%, Provinzielles Inspektionssystem 5%, ecuadorianische Marine 5%.

Die Transitkontrollkarte geht an INGALA, die Einrichtung, die die Migration zu den Inseln kontrolliert.

6. Wie lauten die Besucherrichtlinien des Nationalparks?

Das Gebiet des Galapagos-Nationalparks wird sorgfältig geschützt, um das einzigartige Ökosystem der Inseln zu erhalten. Ihr Naturführer sollte Ihnen diese Regeln erklären, und Happy Gringo bittet alle unsere Kunden, sie ernst zu nehmen und keine Spur von ihrem Besuch auf den Inseln zu hinterlassen.

  • Es dürfen keine Pflanzen-, Tier- oder sonstigen natürlichen Gegenstände (einschließlich Muscheln, Knochen, Holzstücke) entfernt oder gestört werden.
  • Transportieren Sie kein lebendes Material zu den Inseln oder von Insel zu Insel.
  • Nehmen Sie keine Lebensmittel mit auf die unbewohnten Inseln.
  • Berühren oder handhaben Sie die Tiere nicht.
  • Nicht die Tiere füttern.
  • Erschrecken oder jagen Sie kein Tier von seinem Nistplatz.
  • Bleiben Sie innerhalb der markierten Wege und ausgewiesenen Besucherbereiche.
  • Lassen Sie keinen Müll auf den Inseln und werfen Sie keinen Müll von Ihrem Boot.
  • Verunstalten Sie die Felsen nicht.
  • Kaufen Sie keine Souvenirs aus Pflanzen oder Tieren.
  • Besuchen Sie die Inseln nur in Begleitung eines lizenzierten Nationalparkführers.
  • Denken Sie über die Auswirkungen Ihres Besuchs auf die Inseln nach und versuchen Sie, negative Auswirkungen zu minimieren.
  • Wenn Sie sehen, dass andere Touristen gegen eine dieser Regeln verstoßen, melden Sie dies sofort Ihrem Reiseleiter.

Wenn alle Besucher diese Regeln befolgen, können die Inseln für zukünftige Generationen erhalten bleiben.