Telefon

Rufen Sie uns gebührenfrei an: US & CA. 1-800-269-0216

tripadvisor

Facebook

Twitter

instagram

pinterest

Youtube

Pichincha Vulkantrekking Tour

Die Guagua Pichincha Volcano Trekking Tour führt Sie hoch über die Stadt Quito bis zur Kraterlippe eines aktiven Vulkans. Dies ist eine großartige Option für eine aktive Tagestour in der Nähe der Stadt mit herrlichem Blick vom Gipfel.

  • Genießen Sie die malerische Straßenfahrt durch Lloa bis zur Basis des Vulkans auf 4000 m.
  • Wandern Sie zum beeindruckenden Guagua Pichincha-Gipfel.
  • Schauen Sie in den rauchenden Krater dieses aktiven Vulkans.
  • Setzen Sie Ihre Wanderung durch das Pichincha-Reservat fort und genießen Sie die hohe Anden-Paramo-Graslandschaft.

Pichincha Vulkantrekking Tour

PREISE PRO PERSON PRIVATGRUPPEN 2022

  • 1 Passagier
  • $ 250
  • 2 oder mehr Passagiere
  • $ 150
    *Mindestpassagiere: 2

Verlauf der Reise

  • 08 min. Abholung von Ihrem Hotel
  • 09:00 – 13:30 Trekking (2 1/2 Stunden hoch, 1 1/2 Stunden runter) & Mittagessen
  • 15 min. Ca. Abgabezeit in Ihrem Hotel

Die Zeiten sind nur referenziell und können sich ändern.

Jetzt Buchen Vollständige Reiseroute

Tour-Spezifikationen

Einbeziehungen

  • Transport von und nach Quito
  • Mittagsbox
  • Englisch sprechender Guide

Ausschlüsse

  • Extra Getränke / Essen
  • Persönliche Ausgaben
  • Tipps (optional)

Tour-Termine

  • Diese Tour ist 7 Tage die Woche an 365 Tagen im Jahr verfügbar.

Was du mitbringen solltest

  • Kleidung für kaltes und warmes Wetter in Schichten
  • Bequeme Trekkingschuhe
  • Fleecejacke und Regenjacke
  • Sonnenbrillen
  • Mehrwegflasche mit Wasser
  • Sonnenschutz
  • Kappe
  • Wollmütze und Handschuhe
  • Kamera

Über diese Reiseroute

  • Die Abfahrtszeit von Quito ist normalerweise um 9 Uhr morgens (bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem Vertriebsmitarbeiter).
  • Die Wanderung zum Gipfel dauert ca. 4 Stunden, andere Wanderrouten sind im Reservat ebenfalls möglich.
  • Was unsere Kunden sagen

    Jonny P, Großbritannien

    "Trotz des schlechten Wetters ein toller Ausflug. Der Guagua-Krater war das Highlight, aber wir haben auch das Trekking durch das Grasland danach genossen."