Telefon

Rufen Sie uns gebührenfrei an: US & CA. 1-800-269-0216

tripadvisor

Facebook

Twitter

instagram

pinterest

Youtube

Höhepunkte des Kajakfahrens im Herzen von Yasuni

Tief im Herzen des Yasuni-Nationalparks

  • Diese aktive Kajak-Expedition führt unerschrockene Reisende in die Heimat des berühmten Ureinwohnerstamms der Wuaorani – erbitterte Beschützer des Waldes und ihrer kulturellen Identität.
  • Dies ist ein Erlebnis abseits der ausgetretenen Pfade - nur wenige Touristen haben jemals die Chance, den Wuaorani von Angesicht zu Angesicht zu begegnen! Tauchen Sie ein in ihre Kultur, Seite an Seite mit einheimischen Kriegern, die Ihnen die Geheimnisse ihres Überlebens in freier Wildbahn verraten.
  • Die Kajak-Action im Amazonas-Regenwald ist ebenfalls erstklassig, mit Paddel-Action während der gesamten Tour.
  • Nur wenige Amazonas-Touren betreten den Yasuni-Nationalpark – dies ist einer der unberührtesten Orte der Welt, wo Sie nach Wildtieren suchen, darunter: Affen, Otter, Tapire, Faultiere, Kaiman-Alligatoren, Anakonda, Jaguare und bunte Waldvögel .
  • Weitere unvergessliche Aktivitäten auf dieser Tour sind: Stand Up Paddle (SUP), Waldwanderungen, Vogelbeobachtung, Schwimmen, Piranha-Fischen, Fotografieren
  • Die Unterbringung erfolgt auf einem einfachen Campingplatz in einem Wuaorani neben ihren Häusern. Die maximale Gruppengröße beträgt 6 Personen, um ein persönlicheres Erlebnis zu gewährleisten.

Wuaorani-Kajak-Abenteuer

PREISE PRO PERSON 2022

  • Gruppenführungen
    Anzahl der Passagiere
    Preise
  • 1 $ 2,095
  • 2 - 6 $ 995
  • Private Touren
    Anzahl der Passagiere
    Preise
  • 1 $ 2,495
  • 2 - 6 $ 1,295

Verlauf der Reise

  • Tag 1 Eintritt in Yasuni und Kajakfahrt auf dem Shiripuno-Fluss zum Wuaorani-Lager, auf der Suche nach Wildtieren auf dem Weg.
  • Tag 2 Morgenwanderung und Kajakfahrt zur Schwarzwasserlagune Anaconda. Am Nachmittag Waldwanderung auf der Suche nach Insekten und Amphibien.
  • Tag 3 Frühe Kajak-Erkundung auf der Suche nach Wildtieren. Nachmittag mit den Wuaorani-Frauen, um Yucca und Früchte zu ernten. Suchen Sie nachts nach Kaiman-Alligatoren.
  • Tag 4 Wandern Sie zu einer Lehmlecke, die von Säugetieren und Papageien besucht wird. Am Nachmittag bringen Ihnen die Wuaorani den Umgang mit Blaspistole und Speer bei und bereiten Curare für ihre Jagdpfeile vor.
  • Tag 5 Abfahrt vom Camp, Kanu zurück zur Shiripuno-Brücke, wo wir den Transport zurück nach Coca nehmen.

Klicken Sie unten, um eine detailliertere Beschreibung der Reiseroute mit Mahlzeiten und Reiseführern zu erhalten.

Vollständige ReiserouteVollständige Reiseroute Jetzt Buchen

Tour-Spezifikationen

Einbeziehungen

  • Erfahrener, zertifizierter englischsprachiger Guide
  • Lokale Führer von Wuaorani
  • Land- und Wassertransport nach/von Coca
  • Unterkunft in Zelten für vier Nächte
  • Alle Mahlzeiten vom Mittagessen an Tag 1 bis zum Mittagessen an Tag 5
  • Wasser und Snacks
  • Wasserflasche
  • Paddelausrüstung: NRS-Expeditionskajaks, NRS-Paddleboards, Paddel und Schwimmwesten
  • Campingausrüstung: Eureka-Zelte, Luftmatratzen und Decken vorhanden. (wir haben ein richtiges Badezimmer auf dem Campingplatz)
  • Gummistiefel zum Wandern
  • Alle Eintrittsgelder zu Reserven

Ausschlüsse

  • Transport von Quito nach Coca (Flüge kosten ca. 260 $, Bus 8-10 $ pro Person)
  • Mahlzeiten, die nicht im Reiseplan aufgeführt sind
  • Tipps für Guides und Fahrer
  • Reiseversicherung (obligatorisch, da dies eine sehr aktive Reise ist)
  • Optionale zusätzliche Aktivitäten

Unterkunft und Einrichtungen

  • privates BadezimmerCamping in Eureka-Zelten mit Luftmatratzen, Gemeinschaftsküche, Gemeinschaftsbad.

Hinweis: Diese Expedition findet an einem abgelegenen Ort statt und die Unterkünfte sind sehr einfach, aber Ihr Reiseleiter wird versuchen, den bestmöglichen Service zu bieten.

Geplante Gruppentourdaten im Jahr 2022:

2022
Januar 03rd
Januar 17th
Februar 11th
Februar 21st
März 14th
März 21st
April 18th
Mai 09th
Mai 30th
Juni 06th
Juni 20th
Juli 04th
Juli 18th
August 08th
August 22nd
September 05th
September 19th
Oktober 10th
Oktober 31st
November 21st
November 28th
Dezember 05th
Dezember 19th
Dezember 26th

Über die Reiseroute

  • Dies ist ein sehr aktive und abenteuerliche Reise, unter der Leitung eines lizenzierten Reiseleiters und eines örtlichen Dschungelführers.
  • Das Kajakfahren findet auf flachem Wasser statt, aber ein langer Aktivitätstag, das Paddeln kann bis zu 6 Stunden am Tag dauern, das Wandern ist auf unregelmäßigem Gelände und die meiste Zeit kann es schlammig sein, Ihre Guides werden immer da sein, um wichtige Tipps weiterzugeben und zu geben Sicherheitsgespräche bei Bedarf.
  • Die Tour beginnt und endet in der Stadt Coca.
  • Die maximale Gruppengröße beträgt 6 Personen.
  • Das Mindestalter beträgt 8 Jahre.
  • Flusswasserstände und Wetterbedingungen können zu Abweichungen in der Reiseroute führen.
  • Keine der in der Reiseroute erwähnten Tierbeobachtungen kann garantiert werden. Jede Reise ist anders.
  • Gelbfieber-Impfung und Malaria-Medikamente sind für diese Reise obligatorisch. Wir empfehlen dringend sicherzustellen, dass Routineimpfungen wie Tetanus und Diphtherie auf dem neuesten Stand sind, und Impfungen gegen Hepatitis A, B und Typhus in Erwägung zu ziehen. Eine Covid-Impfung und negative PCR-Testergebnisse sind ebenfalls erforderlich, um den Wuoarani-Stamm zu besuchen.

Packliste

    Wir empfehlen, für diese Expedition mit leichtem Gepäck zu reisen. Ein Seesack mit 50 Litern für Ihr Gepäck und ein Rucksack mit 20 Litern für die täglichen Aktivitäten sollten ausreichen. Im Amazonas kann sich das Wetter drastisch von sehr sonnig bis super regnerisch ändern. Empfehlenswert sind wasserdichte Taschen.

    • Optionale Geschenke für die Wuaorani (Angelschnur, Multi-Tools)
    • Reisepass
    • Kreditkarte
    • Zwei Paar leichte Wanderhosen
    • Zwei Paar Shorts
    • Zwei Badeanzüge
    • Drei baumwollfreie T-Shirts
    • Zwei Wasser-T-Shirts
    • Ein leichtes Vlies
    • Zwei Regenjacken
    • Eine Regenhose
    • Zwei Buffs
    • Ein Paar Tennisschuhe
    • Ein Paar Wassersandalen
    • Eine Kappe oder ein Hut
    • Sonnenschutz
    • Sonnenbrillen
    • Insektenschutzmittel
    • Kamera
    • Scheinwerfer
    • Optionales Fernglas

Amazonas-Wetter

  • Die Regenzeit im Amazonas dauert von Dezember bis Juni, mit Temperaturen zwischen 23 °C (73 °F) und 30 °C (86 °F) und häufigen Regenfällen im April und Mai. Die Regenzeit hat ihre Vorteile, da sich viele Pflanzen während der Regenzeit zu Früchten und Blüten entwickelt haben, ein Phänomen, das oft Vögel und Primaten an den Rand des Wassers lockt und Besuchern die Möglichkeit gibt, sie häufiger zu beobachten.
  • Die Trockenzeit im Amazonas dauert von Juli bis November mit Temperaturen von 26 °C (78 °F) bis 40 °C (104 °F). In dieser Zeit regnet es weniger, aber Schauer sind immer noch möglich. Die Trockenzeit bietet auch ihre eigenen Vorteile, da die niedrigeren Wasserstände Tiere anziehen, die Touristen während der Regenzeit nicht oft sehen werden. Am Strand brütende Vögel sind überall, da in dieser Zeit beispielsweise mehr Strände vorhanden sind.

Was unsere Kunden sagen

Kathi

Tolles Abenteuer im Amazonas mit Chris und den Wuaroanis! Wir haben 5 Tage bei Chris und Oscar bei den Wuaorani verbracht. Wir haben mit ihnen gelebt, wurden mit auf die Jagd genommen und hatten eine wundervolle Zeit mit ihnen! Perfekte Organisation durch die beiden Guides mit hervorragendem Essen. Ein einzigartiges Erlebnis, den echten Dschungel mit dem Kanu zu entdecken, ohne andere Touristen! Jederzeit wieder!!!

 

Bis L

Einmaliges Erlebnis mit tollen Guides Meine Freundin und ich waren mit Christian 5 Tage Kajak im Amazonas und konnten dabei die Kultur der Wuaroani kennenlernen. Hat alles super geklappt, die Guides waren kompetent und hilfsbereit. Es ist eine wirklich außergewöhnliche Tour tief im Dschungel. Wir können diese Tour jedem empfehlen, der ein authentisches Erlebnis abseits des Massentourismus sucht!