Telefon

Rufen Sie uns gebührenfrei an: US & CA. 1-800-269-0216

tripadvisor

Facebook

Twitter

instagram

pinterest

Youtube

Ecuador Birding: Amazon & Nebelwald Tour

Weltklasse-Vogelbeobachtungserlebnis


Ecuador ist aufgrund seiner Vielfalt an Lebensräumen, der unglaublichen Anzahl aufgezeichneter Vogelarten und der hervorragenden Möglichkeiten, das ganze Jahr über zu beobachten, ein Paradies für Vogelliebhaber aus der ganzen Welt. Diese Tour kombiniert zwei unterschiedliche Ökosysteme - den Amazonas-Regenwald und den Anden-Choco-Wolkenwald. Vogelbeobachter freuen sich!


  • Tandayapa ist eine Spezialhütte, die von Vogelbeobachtern am Westhang der Anden gebaut und betrieben wird und Zugang zu vielen Wanderwegen durch den unberührten Choco-Wolkenwald bietet. Das Gebiet ist besonders bekannt für Kolibris mit über 30 Arten, die an den vielen Futterhäuschen in der Lodge nachgewiesen wurden.
  • Die Sacha Lodge befindet sich in einem 5000 Hektar großen privaten Regenwaldreservat und bietet die besten Vogelführer im ecuadorianischen Amazonasgebiet. Der spektakuläre 290 m lange Baldachinweg / 43 m hohe Panorama-Aussichtsplattform bietet Ihnen einen unvergleichlichen Blick hoch in den Waldhimmel und das Potenzial, bis zu 500 Vogelarten zu beobachten, die im Reservat registriert wurden.

Ecuador Birding: Amazon & Nebelwald Tour

PREISE PRO PERSON 2022

  • 1 Passagiere
  • $ 4895 Standard
  • 2 Passagiere
  • $ 3295 Standard
  • 3 Passagiere
  • $ 2995 Standard
  • 4 Passagiere
  • $ 2835 Standard
  • 5 Passagiere
  • $ 2785 Standard
  • 6 Passagiere
  • $ 2735 Standard

Verlauf der Reise

  • TAG 1 Quito Ankunft - Private Abholung am Flughafen, Transfer zu Ihrem Hotel. Freizeit zum Entspannen und zur Eingewöhnung in Ihre neue Umgebung.
  • TAG 2 Transfer + Flug nach Coca + Kanu zur Sacha Lodge.
  • TAG 3 Vogelbeobachtungsaktivitäten in der Sacha Lodge.
  • TAG 4 Vogelbeobachtungsaktivitäten in der Sacha Lodge.
  • TAG 5 Rückflug Quito + Privater Transfer zu Ihrem Hotel.
  • TAG 6 Transfer zum Wolkenwald, Ankunft in der Tandayapa Lodge für Aktivitäten am Nachmittag und in der Nacht.
  • TAG 7 Ganztägige Vogelbeobachtungsaktivitäten an verschiedenen Orten rund um das Reservat.
  • TAG 8 Vogelbeobachtungsaktivitäten am Morgen + Privater Transfer zurück zu Ihrem Hotel in Quito.
  • TAG 9 Privater Transfer zum Flughafen. Tour beenden.

 

Klicken Sie unten, um eine detailliertere Beschreibung der Reiseroute mit Mahlzeiten und Reiseführern zu erhalten.

Vollständige ReiserouteVollständige Reiseroute Jetzt buchen

Tour-Spezifikationen

Einbeziehungen

  • Unterkunft in Doppel- / Zweibettzimmern (oder Dreibettzimmer für ungeradzahlige Gruppen, die keinen Einzelzimmerzuschlag zahlen möchten)
  • Flughafentransfers mit einem spanischsprachigen Fahrer
  • Mahlzeiten wie in der Reiseroute aufgeführt
  • Aktivitäten wie in der Reiseroute aufgeführt
  • Englisch sprechender Vogelführer in Tandayapa und Sacha
  • Internet / alkoholfreie Getränke

Ausschlüsse

  • Internationale Flüge
  • Lokale Eintrittsgelder
  • Einzelzimmerzuschlag (gilt für ein Einzelzimmer für Personen, die innerhalb einer Gruppe reisen). Wenn Sie alleine reisen, fragen Sie bitte unsere Mitarbeiter nach einem Preisangebot für Alleinreisende.
  • Persönliche Ausgaben
  • Tipps
  • Dragonfly-Seilbahn (40 $ zzgl. Steuern für Erwachsene / 50 % Ermäßigung für Kinder)

Tour-Termine

  • Die Tour soll an einem Donnerstag beginnen. Abfahrten an jedem anderen Wochentag sind ebenfalls möglich, können jedoch einen kleinen Aufpreis für den privaten Kanutransport in Sacha beinhalten.

Über die Reiseroute

  • Einige der in Sacha und Tandayapa nachgewiesenen Arten sind:

    SACHE: Zick-Zack-Reiher, weißer Falke, verzierter Falkenadler, Eule mit schwarzem Band, Hoatzin, feuriger Topas, Gelbschnabel-Jacamar, Aracari mit Kastanienohren, Specht mit Punktbrust, verzierter Ameisenzorn, wahnsinniger Ameisenvogel, Ameise mit weißen Pflaumen, Ocker gestreifter Ameisenvogel Antpitta, Manakin mit weißer Krone, Tapaculo mit rostigem Gürtel, Amazonian Umbrellabird, Paradies Tanager.

    TANDAYAPA: Baumjäger mit Streifenkappe, dreifarbige und weißflügelige Bürstenfinken, weißflügeliger Becard, düsterer Fliegenfänger, dreistreifiger Trällerer, blauflügeliger Berg / gold / metallisch grün / goldnackiger Tanager, rothaarige Barbets, Purpurrote Tukanets, Schwarz- und Kastanienadler, Goldköpfiger Quetzal, Andenhahn des Felsens, Sichelflügel-Guan, Rufusbrust-Antidrossel, Platten-Schnabel-Berg-Tukan, Tukan-Barbet, Goldflügel-Manakin, Russet-gekrönter Trällerer, Schöpflöffel mit weißer Kappe, westlicher Smaragd / Rufous-tailed / Anden-Smaragd / Purpur-Lätzchen-Weißspitze / Rehbrust / Buff-tailed-Krone / Stiefel-Racketail / Violett-Schwanz-Sylphe / Purpurkehl-Holzsternkolibris.

Was unsere Kunden sagen

Jeff Handler, USA

Alle meine Ferien dienen der Vogelbeobachtung, mindestens einer pro Jahr in den letzten 18 Jahren meines Lebens. Ich kann ehrlich sagen, dass Ecuador einer der besten Orte ist, die ich zu diesem Zweck besuchen durfte. Ich habe nicht nur viele neue Vogelarten zu meiner Liste hinzugefügt, sondern auch einige wundervolle Fotos, sondern auch das Wissen der Vogelführer war durchweg außergewöhnlich. Wirklich eine unvergessliche Reise, und das Galapagos-Kreuzfahrt-Add-On war das i-Tüpfelchen!